Press "Enter" to skip to content

minuseins

Das Berliner Kollektiv aus Kunstschaffenden und TechnikerInnen hat sich 2013 rund um die Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” gegründet. Zu Themen wie künstliche Intelligenz, Social Media, Algorithmen, Transhumanismus und Datenschutz entwickelt es Theaterabende, die Analoges und Digitales Verbinden. Ihre Theaterräume sind technologisierte Hybride, in denen auch Technologien wie die App Toto Run oder Live-Holographie zum Einsatz kommen.

Zu minuseins gehören auch die InitiatorInnen von Storyglitch 0.1 Nils Corte, Roman Senkl, Katharina Rösch und Bernadette Binner.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *